über mich

Seit meiner Kindheit begleiten Tiere meinen Lebensweg und haben eine sehr große Bedeutung für mich. Das tierische Wohlergehen ist mir enorm wichtig. Was gibt es Schöneres, als die pure Lebensfreude in den Augen der Vierbeiner leuchten zu sehen?! Ich freue mich, nun einen Weg gefunden zu haben, wie ich dieses Leuchten noch häufiger zu sehen bekomme.
Nach dem Abitur war ich zunächst im kaufmännischen Bereich unterwegs, habe mich dann aber 2014 zu einer manual-therapeutischen Ausbildung bei der ATM (Akademie für Tiernaturheilkunde, Bad Bramstedt) entschieden.
Dort absolvierte ich erfolgreich die Physiotherapie-, Osteopathie- und Chiropraktik-Ausbildung für Hund und Pferd.
Somit habe ich die Möglichkeit auf jedes Tier individuell einzugehen und die jeweils passende Behandlungsform zu wählen um die Beweglichkeit zu erhalten oder wieder herzustellen und die biomechanischen Vorgänge positiv zu beeinflussen.
Um meine Behandlungen noch ganzheitlicher gestalten zu können absolviere ich seit Februar 2021 zudem eine Ausbildung im Bereich TCVM (traditionelle chinesische Veterinärmedizin) bei Tina Doxtader.
Durch meine Fahrpraxis kann ich Ihre Tiere in ihrem gewohnten Umfeld – im Stall oder bei Ihnen zu Hause – behandeln. Dies führt zu einer geringeren Stressbelastung für Ihr Tier und einem geringeren Zeitaufwand für Sie als Halter.
Sprechen Sie mich gerne an, ich freue mich auf Sie und Ihre Vierbeiner!